crazy monkey’s chocolate ○ corporate design

About the product

Crazy Monkey’s ist eine Schokoladenmanufaktur der etwas anderen Art. Bunt, verspielt und vor allem ein wenig verrückt! Ein weicher Kern aus außergewöhnlichen Zutaten, umgeben von einer knackigen Schokohülle verspricht ein tolles Geschmackserlebnis!

Neben dem Geschmack legt Crazy Monkey’s vor allem Wert auf hochwertige Zutaten, die im Einklag mit der Natur gedeihen und biologisch angebaut werden. Durch lokale Kooperationen und den direkten Kontakt zu den Bauern schmecken die Zutaten nicht nur fanatastisch, sondern werden auch unter fairen Bedingungen angebaut und geerntet.

Zudem kann man Crazy Monkey’s Schokolade ohne schlechtes Gewissen auf der Zunge zergehen lassen. Die Zutaten werden so wenig wie möglich und bei niedrigen Temperaturen verarbeitet, so bleiben wertvolle Nährstoffe erhalten. Die Schokolade ist ohne raffinierten Zucker und Zusatz von unbeliebten Zutaten, dessen Namen man nicht mal aussprechen kann.

Anstelle von raffiniertem Zucker wird Kokosblütenzucker verwendet, der einen niedrigen glykämischen Index und mehr Ballaststoffe besitzt, und so langsamer ins Blut übergeht.

About the project

Aufgabe war es nun, dieser spannenden und bunten Marke ein Gesicht zu geben. Das grinsende Affenkopf-Logo bringt die Werte der verspielten Marke auf den Punkt: Frech und bunt. Gleiches gilt für die illustrierten Verpackungen, welche auf abstrakte Weise die Sorten der Schokoladen präsentieren. Die unterschiedlichen abstrahierten Formen zeigen die Zutaten, welche sich als weicher Kern in der Schokolade befinden. Die Farbgebung der Verpackung und des Logos orientieren sich immer an der Schokoladensorte, von den es ingesamt 4 verschiedene gibt. Alle bringen jeweils ihren eigenen unverwechselbaren Namen mit:

– Applehopslemoncake
– Green Berry
– Salty Passion
– Sweetsweet Potato

Diese vier sehr außergewöhnlichen Schokoladen werden mit viel Liebe hergestellt, welches auch die Verpackung widerspiegeln sollte. Mit den bunten und abstrahierten Formen macht die Verpackung schon von weitem auf sich aufmerksam, ohne dabei stand­artmässig Schokolade abzubilden. Genauso ausgefallen wie das Innere, ist auch das Äußere. Die Schokoladenriegel werden dabei von einer goldenen biologisch abbaubaren Folie umhüllt, welche die Freude auf ein leckeres Stück Schokolade steigern. Die Verpackung wird aus einem Karton mit angerauter Struktur hergestellt, welche den handgefertigten und nachhaltigen Charakter der Schokolade verstärken soll.

Die Illustrationen für die Muster der Verpackungen entstanden aus den abstrahierten Formen der Zutaten und zeigen auf einen Blick die Sorte der exotischen Schokolade.

Artdirector und Design: Mareen Feuerriegel
Illustration: Mareen Feuerriegel
Fotografie: Jeremias Hohn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.